Fackelzug für Kamerad Mathias Wieser

Am 06.05.2011 rückte unsere Wehr gemeinsam mit der Trachtenmusikapelle Inzersdorf-Getzersdorf zu einem Fackelzug für unseren Kameraden und eifrigen Wettkämpfer Mathias Wieser nach Walpersdorf aus.

Weil schon lange kein Fackelzug mehr stattfand, war die Teilnahme natürlich auch dementsprechend groß.
Um das Spektakel auch gebührend feiern zu können, wurde gleich ein ganzes Festzelt auf dem Anwesen des zukünftigen Ehepaares aufgestellt das noch dazu beheizt war.

Kommandant Zehndorfer überbrachte die Glückwünsche des Kommandos und der Kameraden und brachte natürlich auch Geschenke für die beiden mit.

Gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden, wobei den Höhepunkt der mit lautstarker Blasmusik begleitete mitternächtliche Rundgang durch das ganze Dorf bildete. Nach alter Tradition wurden unser Mathias und seine Birgit auf den Schultern von Kameraden der Wettkampfgruppe die ganze Stecke über getragen.

Wir bedanken uns für die Einladung und wünschen dem zukünftigen Brautpaar alles Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.