Feuerwehrball 2018

Am Samstag den 27. Jänner 2018 pünktlich um 20:30 Uhr eröffneten Kdt. Günther Staudenmayer und Kdt-Stv. Markus Doppler unseren 4. Feuerwehrball in der Mehrzweckhalle – Inzersdorf, wo wir wieder zahlreiche Gäste von Nah und Fern begrüßen durften.

Seitens der (mehr oder weniger) Nachbarwehren durften wir neben einer Abordnung aus Getzersdorf mit UA-Kdt. Herwig Leitner auch Kameraden aus Ossarn, Statzendorf, Stollhofen, Unterradlberg, Nußdorf und Oberndorf an der Ebene begrüßen. Eine etwas längere Anreise hatten unsere Wettkampffreunde der FF Johannesberg – Allen, ein Dankeschön für Euer kommen!

Für das leibliche Wohl sorgte das Team vom K&K um Chefin Anita Kaiser und musikalisch wurden wir wieder von den „Dreamers“ durch den Abend geführt. Neben der traditionellen Versteigerung mit zahlreichen Sachpreisen gab es ebenfalls wieder ein Schätzspiel bei das kombinierte Gesamtgewicht unserer 3 Fahrzeuge (+Ausrüstung aber ohne Mannschaft – ) zu erraten war. Erst nach einer Stechrunde stand mit Benjamin Wieser der Gewinner und Vizebürgermeister Karl Ernd als Zweiter fest.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Sponsoren (u.A. Fa. Kaba für das Ballkarten-Sponsoring und der Fa. CL-Fusion für die großzügige Unterstützung), Spendern und last but not least bei allen Gästen für Ihr Kommen – bis zum nächsten Jahr!

 

 

 

Feuerwehrball 2017

Am Samstag den 28.Jänner veranstalteten wir unseren jährlichen Feuerwehrball in der Mehrzweckhalle in Inzersdorf, welcher auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg war.

Ein Dankeschön an alle Sponsoren, Spender für die Versteigerung und den Juxbasar, K&K Anita Kaiser für das köstliche Catering, der Tanzband „The Dreamers“ für die wie gewohnt hervorragende musikalische Umrahmung, der Damenwettkampfgruppe für das austüfteln der Mitternachtseinlage und last-but-not-least allen freiwilligen Helfern beim Aufbau/Abbau und auch während des Balls in der Bar/Cocktailbar.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen Sie auch beim nächsten Ball begrüßen zu dürfen.

 

(Fotos: The Dreamers)

 

 

Feuerwehrball 2017

28. Jänner 2017 in der Mehrzweckhalle Inzersdorf

Kartenvorverkauf: Raiffeisenbank Inzersdorf und K&K Anzenberg
Tischreservierung ab 20. Jänner 2016 unter der Nummer 0676/5146053

*Schätzspiel
*Juxbazar
*Versteigerung
*Mitternachtseinlage
*Bar und Cocktailbar
*Catering K&K

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Die Kameraden der FF-Inzersdorf ob der Traisen.

Mitternachtseinlage – FF Ball 2016

So wie auch im Vorjahr zeichneten sich unsere Damen für die Mitternachtseinlage verantwortlich. Dieses Mal wurde ein sogenannter „Zwergentanz“ einstudiert.

Ein großes Dankeschön für die zahlreichen Übungsstunden und einen weiteren Höhepunkt des Ballabends! (PS: eine HD-Version folgt 🙂 )

 

Das war der Feuerwehrball 2016

Am 23. Jänner 2016 veranstalteten wir unseren zweiten Feuerwehrball in der Mehrzweckhalle. Wir blicken zurück auf diesen tollen Abend. Ein herzliches „Dankeschön“ für das zahlreiche Erscheinen. Wir hoffen, dass wir uns nächstes Jahr wieder sehen.

Danke an unsere Dekorateurinnen, allen Feuerwehrfrauen, freiwilligen Helfern, Spender der Tombolapreise und Torten, den „The Dreamers“ für die tolle Musik, der Damen-Gruppe für die Mitternachtseinlage, allen Feuerwehrkameraden – ihr wart wieder einsame spitze!

Für das Catering sorgte K&K Anita Kaiser, das die Gäste mit tollen Speisen verwöhnte. Den Tisch-Blumenschmuck arrangierte Ulrike Minichshofer aus Rottersdorf.

Über 300 schöne Preise vom Juxbasar sind für euch bereitgestanden. Vielen Dank den Spendern!

Thomas Höchtl und Johannes Frech haben wieder österreichs beste Cocktails für euch serviert.

Als Mitternachtseinlage sorgte unsere Damenwettkampfgruppe mit einem Zwergentanz für tobenden Applaus.

Traditionell fand nach der Mitternachtseinlage unsere Versteigerung statt. Kammerad Karl Kaiser führte sie humorvoll durch.

Bei dem Schätzspiel, wo zu erraten war wie viele halbe Erdnüsse sich in dem Pokal befanden (Auflösung 6.951 Stück), gewann Sarah Pichler – Sie war nur um eine halbe Nuss daneben mit 6.950 Stück !

Bilder zum Teil von The Dreamers