50er HLM Johann Prankl jun.

Wieder einmal, durften wir einen runden Geburtstag eines Kameraden feiern. Unser Hans, seit ewigen Zeiten ein erbitteter Wettkämpfer, jahrelanger SB Atemschutz, persönlicher Feuerwehrtischler, Hendlgriller, ein absolut fleißiges Feuerwehrmitglied und nach wie vor, einer unserer Zugstruppkommandanten lud zum Fest. Bei köstlicher Verpflegung und gemütlicher Atmosphäre, konnten wir einige schöne Stunden Feiern.

Lieber Hans, die gesamte Wehr möchte sich für deinen unermüdlichen Einsatz bedanken und wünscht dir nochmals alles gute zu deinem 50er – Gut Wehr!!

85er Josef Englhart

Am Sonntag dem 17.Dezember lud Kamerad Josef Englhart im Gasthaus Stelzhammer zur Feier seines 85. Geburtstages.

Eine Abordnung der Wehr mit Kdt. Günther Staudenmayer übermittelten die Glückwünsche aller Kameraden und bedankten sich für die Leistungen während seiner aktiven Dienstzeit und die langjährige Mitgliedschaft bei der FF Inzersdorf.

Danke für die Einladung und nochmals alles, alles Gute!

60er EHVM Josef Staudenmyer

Es gab wieder einen Grund zu feiern. Dieses mal durften wir, auf unseren Josef Staudenmayer anstoßen und auf eine langjährige, interessante Feuerwehrkarriere zurück blicken. Josef trat am 30.03.1974 der FF Inzersdorf bei und ist seit jeher nicht mehr von unserer Wehr wegzudenken. Josef übernahm von 1991- 2011 den Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes. Auch war und ist Josef noch immer ein wahrer Wettkämpfer ( 17x Teilnahme an den LFLB ) – Heuer zu sehen bei den Landesbewerben in St. Pölten, wo er mit seiner Gruppe den hervorragenden 19. Platz in Bronze B erreichte!

Josef, wir hoffen, dass wir noch sehr lange auf deine Unterstützung im Feuerwehrwesen zählen können und du uns mit deinem Fleiß und deiner Hilfsbereitschaft noch länger erhalten bleibst.
Zum 60er, im Namen der gesamten Feuerwehr nochmals alles Gute und Gut Wehr!

70er EHLM Johann Hasenzagl

Wieder durften wir mit einer Abordnung unserer Wehr an einem wunderschönen Ereignis teilnehmen – die Geburtstagsfeier unseres Hans. Gemeinsam mit der Jagdgesellschaft und Gratulanten der Gemeinde, konnten wir einige Stunden verbringen. Unser Hans war und ist einer unserer fleißigsten und engagiertesten Kameraden. Im Aktivstand, wie auch als Reservist, unterstützt er stets die Feuerwehr bei diversen Festen, Einsätzen und handwerklichen Tätigkeiten.  So hat er auch beim Neubau unseres Gerätehauses ( 1995- 1998 ) die meisten freiwilligen Arbeitsstunden ( 651,5 Std. ) aufgebracht. Als Top-Wettkämpfer über 20 Jahre hinweg, hat er bisher den größten Erfolg unserer Feuerwehr bei den Landesbewerben erreicht, Landessieger 1973 im Bewerb Silber A! Auch erkämpfte sich Hans als einer der Ersten der Wehr, das FLA in Gold.

Lieber Hans, die gesamte Wehr wünscht dir nochmals alles gute zum 70er und bedankt sich für all deine Tätigkeiten mit einem Gut Wehr!!

 

50er Kamerad LM Erich Prankl

Am Samstag dem 29. Juli gab es den nächsten Jubilar zu feiern, Kamerad Erich Prankl lud am Sportplatzgelände der GSR eine Abordnung der Feuerwehr zu seinem 50sten Geburtstag.

Kdt. Günther Staudenmayer überbrachte die Glückwunsche als auch ein kleines Geschenk und sprach seinen Dank für die langjährige Mitgliedschaft bei der Wehr sowie der Wettkampfgruppe und Unterstützung bei div. Veranstaltungen aus. Danach wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und gemütlich beisammen gesessen und auf so maches Vergangene zurückgeblickt…

Ein Dankeschön für die Einladung und nochmals alles, alles Gute!