Gründung der Feuerwehrjugend

jugend.jpgNach reiflicher Überlegung haben wir uns entschlossen eine Feuerwehrjugend in unserer Wehr zu gründen. Bei den ersten Informationsveranstaltungen und Gesprächen mit den Eltern sowie den Jugendlichen war das Interesse in unserer Gemeinde sehr groß und es sind bereits die ersten Anmeldungen eingelangt. Als Jugendführer konnten wir Wolfgang Brabletz, der das nötige Interesse und Engagement mitbringt gewinnen. Unterstützen wird unser Kommandant Reinhard Zehndorfer der bereits als Kommandant-Stellvertreter die Ausbildung und Jugendarbeit verantwortete.

Am 4. Juli 2006 wurde die Feuerwehrjugend mit bereits 18 Jugendlichen gegründet.

Mit diesem Schritt können wir als Feuerwehr auch in Zukunft unsere Einsatzbereitschaft und unseren Bestand sicherstellen.

Wettkämpfe in Hain – Abschnitt Herzogenburg

Ergebnis Bronze:

1. Ossarn, Angriff: 35,1 + 0 / 51,3, Punkte: 413,6
2. Inzersdorf, Angriff: 39,4 + 0 / 51,7, Punkte: 408,9
3. Reichersdorf, Angriff: 39,8 + 10 / 54,4, Punkte: 395,8

Ergebnis Silber:

1. Ossarn, Angriff: 41,7 + 5 / 51,6, Punkte: 401,7
2. Hain, Angriff: 45,2 + 0 / 53,7, Punkte: 401,1
3. Reichersdorf, Angriff: 50,2 + 0 / 53,0, Punkte: 396,8
5. Inzersdorf, Angriff: 53,9 + 10 / 51,8, Punkte: 384,3

Wettkämpfe in Rabenstein – Abschnitt Kirchberg

Ergebnis Bronze:

1. Kirchstetten, Angriff: 35,2 + 0 / 52,0, Punkte: 412,8
2. Ossarn, Angriff: 34,5 + 0 / 52,8, Punkte: 412,7
3. Markersdorf/Nlgb, Angriff: 34,5 + 0 / 53,3, Punkte: 412,2
8. Inzersdorf, Angriff: 41,7 + 0 / 53,0, Punkte: 405,3

Ergebnis Silber:

1. Ossarn, Angriff: 38,1 + 0 / 51,4, Punkte: 410,5
2. Johannesberg, Angriff: 38,9 + 0 / 52,5, Punkte: 408,6
3. Hain, Angriff: 42,8 + 0 / 52,6, Punkte: 404,6
7. Inzersdorf, Angriff: 48,2 + 0 / 52,3, Punkte: 399,5

Wettkämpfe in Hasendorf – Abschnitt Asperhofen / Bezirk Tulln

Ergebnis Bronze:

1. Inzersdorf, Angriff: 35,3+ 0 / 52,9, Punkte: 411,8
2. Grossau, Angriff: 35,5 + 10 / 51,7, Punkte: 402,8
3. Reichersdorf, Angriff: 47,3 + 0 / 56,0, Punkte: 396,7

Ergebnis Silber: nicht angetreten

Wettkämpfe in Totzenbach – Abschnitt Neulengbach

Ergebnis Bronze:

1. Inzersdorf, Angriff: 34,9+ 0 / 53,0, Punkte: 412,1
2. Reichersdorf, Angriff: 36,6 + 0 / 54,7, Punkte: 408,7
3. Unterradlberg, Angriff: 41,3 + 0 / 54,0, Punkte: 404,7

Ergebnis Silber:

1. Ossarn, Angriff: 42,3 + 0 / 55,2, Punkte: 402,5
2. Inzersdorf, Angriff: 43,8 + 5 / 53,0, Punkte: 398,2
3. Stössing, Angriff: 52,3 + 0 / 55,1, Punkte: 392,6