70er von Kamerad Johann Müllner

Am 31.01.2015 lud Kamerad Johann Müllner eine  Abordnungen der Freiwilligen Feuerwehr zur Feier seines 70. Geburtstags ins Gasthaus Deimbacher in Statzendorf ein.

Kommandant OBI Reinhard Zehndorfer unterstrich in seiner Ansprache besonders die langjährige Mitgliedschaft  des Jubilars, seine Leistungen in den Wettkampfzeiten (die ja schon etwas zurück liegen) und für die stets tatkräftige Unterstützung bei div. Feuerwehrfesten. Anschließend überbrachte er die Glückwünsche des Kommandos und der Kameraden.

Selbstverständlich überreichte der Kdt. seiner Gattin Gabriele einen Blumengruß für die vielen „Stunden der Entbehrung“ ihres Johann während er bei der Feuerwehr Dienst leistete und bedankte sich für die Einladung.

Weiters gratulierten ihm DI Reinhard Stumptner und Didi Braunschweig für seine ebenfalls bereits langjährige Mitgliedschaft beim Bauernbund.

Johann – Danke für die Einladung!

… auf den Fotos macht es fast den Eindruck, dass meistens nur gegessen wurde.
Naja, zeitweise war es auch so. Das Essen war aber einfach toll – und ich mach‘ halt gerne Fotos von Essen und Mehlspeisen. Ihr könnt ja wegsehen und weiterklicken, falls jemand von euch grade auf Diät ist… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.