MÜ Brand Stall in Anzenberg

Bei dieser Monatsübung, wurde gleich der Ernstfall, bei dem neu errichtenden Stall für Stiere beübt. Ausgearbeitet vom Ausbildungsleiter LM Bernhard Neuchrist, bekam der ZKDT Michael Schoderböck die Aufgabe die Einsatzkräfte richtig und effizent einzusetzen. Schadenslage war, ein Entstehungsbrand an der Nordostseite des Stallgebäude, leichter Wind aus südwestlicher Richtung. Dieser Wind erschwerte den Einsatz, den es musste noch das 10 m entfernte Wirtschaftsgebäude geschützet werden, Gefahr des Funkenfluges. Nach dem „Brand Aus“, gab es noch eine Nachbesprechung, bei dieser, wurden die Schwierigkeiten, bzw. Vorschläge zur Verbesserung eingebracht. Als Abschluß, wurden wir vom Besitzer, auf einen Umdrunk und einer ausgiebigen Jause eingeladen. Im Namen der Feuerwehr DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.