Wissenstest gemeistert

Die Feuerwehrjugend hat am 15. April 2007 im Bezirksfeuerwehrkommando St. Pölten den Wissenstest bravourös gemeistert. Insgesamt sind 17 Mitglieder der Feuerwehrjugend zum Wissenstest angetreten und alle haben das bronzene Abzeichen erreicht.

5 Antworten auf „Wissenstest gemeistert“

  1. Hallo Jungs!
    Gratuliere zur Bronzenen!!
    Hätte nicht gedacht dass alle so „brav“ gelernt haben.
    Das mit dem Essen ist eine gute Idee.
    Man lernt ja bekanntlich immer was dazu.

    Kameradschaftlicher Gruß vom Verwalter!

  2. Hi! Wos hast do heti net globt das wos glearnt hobts! A won ma net glearnt hetn het mas gwust, we, i man mia san jo de inzasdoafa jugendfeawea! Und in Flo gib i a recht mit´n essn (duat hets eh wiaschtl und wos zum tringa gem´, owa na…), owa is jetzt ah scho wuascht.
    Na jo, Seavas, Leopold Schoderböck! 22.4. 2007

  3. Hi won isn eigntlich de nächste jugendfeawehr stunde?
    Da Florian hot Recht min Plan ghobt!
    Na jo, Seavas, Leopold Schoderböck 22.4.2007

  4. Wegen essen beim Wissenstest möchte ich wie folgt kommentieren: Es wurde von unserer Seite das Angebot gemacht in der Feuerwehrzentrale St. Pölten etwas zu essen, die Mehrheit der Jungs war aber für ein Eis anstatt Würstel. Da wir um ca. 11.30 Uhr schon wieder zu Hause in Inzersdorf waren dürfte niemand vom Fleisch gefallen sein.

    Mit kameradschaftlichem Gruß! Wolfgang

    PS Wie vereinbart wird der Ausbildungsplan diese Woche verteilt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.