PKW ausgebrannt

Am Ostersonntag den 8. April 2007 um 11.09 Uhr wurden wir durch Florian St.Pölten zu einem Fahrzeugbrand im Gemeindegebiet Reichersdorf alarmiert. Wir rückten mit Tank, LF und KDO aus.

[audio:2007-04-08.mp3]

Am Einsatzort angekommen, war der Autobrand bereits gelöscht. Einige Kameraden halfen bei der Reinigung des eingesetzten Schaumrohres mit. Laut ersten Informationen entzündeten heiße Teile des Autos das trockene Gras und infolge das Auto. Glücklicherweise kam der Fahrer mit dem Schrecken davon, der Pkw brandte komplett aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.