Monatsübung Schulung am LF INZI 1

Am 5. Dezember 2006 fand im FF-Haus eine weitere Schulung der Kameraden am LF INZI 1 statt. Kdtstv Thomas Schoderböck und Ausbildner Gerold Völker übernahmen die Schulung. Die Kameraden wurde speziell auf das neue Notstromaggregat, Hydr. Bergegerät und die neue Tragkraftspritze TS12 Ziegler „Ultra-Power“ geschult.

2 Antworten auf „Monatsübung Schulung am LF INZI 1“

  1. Hi Fans!

    Ihr habt verdammt recht mit der Schulung am Gerät!
    Im Ernstfall weiß man im Dunkel der Nacht ohne üben nicht einmal wie und wo man den Nebenantrieb für das Notstromaggregat einschaltet.
    Nix Saft – man auch nix schafft!!
    K.G.
    Guiseppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.